Startseite
  Archiv
  Meine Adresse
  Gästebuch
  Kontakt

   fotos4laura
   Lokalisten
   Foto-Blog
   Jana's Blog

http://myblog.de/laura4uk

Gratis bloggen bei
myblog.de





LONDON!!!!!!!

Hi. also ich war ja letezes we von freitag bis sonntag in london!!! ich war zwar schon 2 mal da aber noch nie zur weihnachtszeit und ich sags euch london an weihnachten ist einfach nur soooo hammergeil und soooo wunderschooen. das war echt das beste wochenende das ich bis jetzt hier hatte!!!! ich hab so viele leute von dem vorbereitungstreffen wiedergetroffen und voll viele neue leute kennengelernt. unter anderem 3 soooo coole schweitzer. die sind einfach nur sooo hammerlustig gewesen.a ber jetzt mal alles der reihe nach. also am freitag bin ich in aller fruhe aufgestanden weil unser coach nach london scho so fruh gefahrn ist. dann konnte mich meine gastmutter aber nicht zum bahnhof fahren weil ihr auto in der werkstadt war, was  heisst ich musste mit dem bus zum bahnhof fahrenn und war dann natuerlich total verspaetet, weil der scheis busungefaehr ne halbe stunde an dem scheis roundabout gewartet hat weil die englaender morgens fahrn wie die bloeden. ich hab dann aber eine freundin aus deutschland die auch hier in gloucester ihre gastfamilie hat angerufen und sie hat dem busfahrer vom coach nach london  bescheit gesagt. und ZUM GLUECK haben diie auf mich gewartet! aber ich kam echt in aller letzter sekunde an. boa ich sags euch ich war so gestresst. wenn ich den verpasst haette ich darf garnicht dran denken... dann musten wir 3 h hinfahren und als wir dann da waren mussten wir (also alle 11 schueler die in gloucester wohnen) erstmal ne std am bahnhof warten weil unsere betreuer das verplant haben und dachten wir kommen mit dem zug. die ham uns erst gefunden nachdem ich die notfall nummer angerufen hab und sie informiert hab das wir hier seit ner stunde stehen und uns keiner abhohlt. voll verplant. und der scheiss hat mich dann auch noch 2£ gekostet weil des natuerlich ne deutsche nr war. als die uns dann endlich gefunden haben ham die uns dann in ein taxi gesteckt(so ein typisch londonerisches schwarzes-weis net ob ihr die kennt) und dann sind wir zu der jungendherberge gefahren die war halt mitten in der stadt am piccadilly circus. des war voll des hochhaus und unser zimmer war im 6. stock-da hatte man dann echt nen super blick ueber die "sauberen" hochhaeuser von london.:-). eigentlich war da so voll des sightseeing ding geplant aber da ich und einpaar freunde des alle schon mal gesehn ham und wir da nicht mitmussten sind wir dann shoppen gegangen. also sabrina(meine freundin hier in glos) und ich ham dann eben diese schweitzer kennengelernt. und die warn einfach nur soooo geil drauf. echt ich hab schon lange mehr so viel gelacht. die sprechen soo geil. irgentwann ham dann alle versucht die zu kopieren. was so in spas war. die ham auch so ganz eigene woerter wie zB. as faegt, was soviel viel cool heisst. so krass manchmal ist des echt wie ne eigene sprache. am sa ham wir dann des sightseeing mitgemacht halt buckingham palace und der ganze kram. und danach sind wir nochmal shoppen gegangen.und am sonntag dann nochmal denn ganzen tag. die H&Ms sind da soooo riesig und einfach alles ist soooo toll in london. also ich glaub ich hab noch nie an einem we so viel geld ausgegebn. sabrina ist halt voll kaufsuechtig(und das mein ich wirklich) und sie hat micht echt angesteckt. und dann in der nacht die ganzen lichter auf der oxford street. und bei harrods hat man garkein gebaeude mehr geshen vor lauter lichtern. so schoen ich will nach london ziehn. auch wenns da so teuer ist. is mir egal. am sa abend war dann halt so voll die party in unserm zimmer also wir waren mit ner schweizterin und ner oesterreicherin in nem zimmer und dann sind noch andere schweizter und deutsche zu uns gekomen und wir ham uns alle so den arsch abgelacht als wir uns von unseren gastfamilien und deren macken erzaehlt haben. weil des hat halt teilweise echt uebereringestimmt. die englaender sind zwar fast alle voll cool drauf aber irgentwie ham sie schon nen knall. aber das kann ich euch ja dann alles an weihnachten erzaehlen. also als wir dann da alle in unserm zimmer waren sind dann um halb eins unsere betreuer reingekommen-die wollten eigentlich schon um 11 kontrolle machen aber die waren da glaub ich noch so lange in london weg das ihnen das scheiss egal war ob wir auch alle sicher im hotel sind. naja die waren dann so 2min in unserm zimmer undd ham abgehackt wer da ist und als sie wieder raussind hat dann unser ganzes zimmer so nach alkohol und zigaretten gestunken!!!!! echt. war ja voll cool das wir machen konnten was wir wollten aber wenn da irgentwas passiert wer haetten die ganz schoene probleme gekriegt weil die sich echt nen scheiss um uns gekuemmert ham. aber es war auf jeden fall ein super wochenende. aber sabrina und ich haben dann am sonntag noch unsern bus verpasst, weil des von into einfach so verplant war. wir hatten halt keine ahnung wie wir zur victoria station kommen sollten. wir waren so im stress wir hatten nur noch 40 mins bis unsers coach gefahren waeren und hatten keinen peil von nichts. wir ham dann nach taxis gesucht aber natuerlich keinen taxistand gefunden. dann ham wir so nen polizisten gefragt und der meinte in london muss man winken wenn das gelbe licht auf dem dach von einem brennt -dann ist es frei. na toll da waren natuerlich massenhaft taxis auf den stassen aber es hat natuerlich bei keinem ein gelbes licht gebrannt. wir sind dann in unserer verzweiflung mit dem bus gefahren obwohl das ewig dauert. wir waren dann auch erst um 10 min bevor unnser bus gefahren ist am bahnhof. aber dann mussten wir noch ne viertel stunde laufen. wir sind soo gerannt aber als wir an der coach station waren war er natuerlich weg! wir ham dann so end die panick geschoben weil normalerweise muss man da die tickets wochen davor buchen und wir wussten dann garnicht ob wir dann ueberhaupt noch einen bus nachahuse kriegen. wir warn echt so fertig weil wir echt dachten wir muessen die nacht irgentwo auf der strasse schlafen. des war so scheisse ich war echt so kurz vorm durchdrehen(jeder der mich kennt weis ja das ich in solchen situationen alles andere als ruhig bin;-) aber wir haben dann gluecklicherweise noch 2 tickets gekriegt!!!. kamen halt dann erst 3 stunden zu spaet daheim an aber zum glueck hat pam mich dann in glos am bahnhof abhehohlt. echt des war so ne scheiss organisation von den into leuten. aber die muessen uns jetzt das geld fuer die heimfahrt zuruckgeben.hehe...

hier in der sixth form ist heute voll die weihnachtsstimmung. so ein paare leute ham gestern den ganzen sixth form block dekoriert. hier steht sogar ein kleiner christbaum. und die ganze zeit werden hier voll laut weihnachtlieder gespielt. also jetzt grad nicht aber gleich ist pause und da wirds wieder voll abgehen. last christmas kam schon 3mal heut. aber hier ist es nich so warm draussen und garnicht weihnachtlich...

also ich hab jetzt dann pause und dann mathe. schreibt mir alle mal wieder in gaestebuch!

hel

4.12.06 11:44
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Flok (6.12.06 21:38)
hey,
da hast du recht London ist einfach geil, aber doch so weit von Deutschland weg...

bis bald flok

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung