Startseite
  Archiv
  Meine Adresse
  Gästebuch
  Kontakt

   fotos4laura
   Lokalisten
   Foto-Blog
   Jana's Blog

http://myblog.de/laura4uk

Gratis bloggen bei
myblog.de





mal wieder

hey leutz! ich bin hier gut wieder angekommen und jetzt also seit 2 wochen wieder hier. zurzeit ist hier voll des typisch englische wetter. regnet fast die ganze zeit und ist voll grau... uarrh!

gestern hatte ich mein erstes exam. ich war irgentwie garnicht aufgeregt davor, voll komisch, obwohl des eigentlich voll des wichtige exam war. ich bin ja hier in der 12. und es ist somit das erste abijahr hier. aber es ist irgentwie voll krass wie wenig die hier fuer die schule lernen, obwohl das ja ihr abitur ist. manche ham irgentwie auch garnichts dafuer gelernt. das exam an sich war dann eigentlich ganz oke. ich hab voll viel hingeschrieben aber ich bin mir nicht so sicher ob das auch alles so richtig war. na ja ich hoff mal ich habs bestanden. ist ja eigentlich scheis egal ob ichs besteh oder nicht aber es baut einen dann doch immer auf wenn man ein erflogserlebnis hat:-) war irgentwie voll so wie bei harry potter. in der aula und mit einzeltischen und lehrern die rumgewandert sind und aufsicht gemacht ham und genauer paltzanweisung und so. aber es war auch irgentwie alles voll streng, man durfte keine tachen mit reinnehmen und nur faedermaeppchen wo man durchsehen kann und sonst nichts. ich durfte auch mein eigenes lexikon nicht benutzen, weil da haett ich mir ja notizen machen koennen... hab dann von dem exam officer eins bekommen des ungefaehr halb so gross wie der tisch war, aber ich habs eh kein einziges mal benutzt. so 10 minuten vor schluss wurde ich dann informiert, dass ich 15 min extra zeit krieg. ham die mir ja echt ma frueh gesagt... und dann hatte jeder auch noch eine 5 stellige erkennungsnummer, weil nur der name reicht ja nicht... die antworten werden jetzt weg geschickt zu speziellen leuten, die die dann bewerten und auch dafuer bezahlt werden!!! also krieg ich mein ergebnis im maerz. jetzt hab ich dann  noch des mathe exam in 10 tagen und dann bis mai nichts mehr. langsam wird die schule hier voll gechillt, jetzt wo ich schon so lange hier bin ist es eigentlich echt nicht mehr schwer.

Am freitag kommen wieder 2 amis zu uns ich hoffe mal die sind wieder so cool drauf wie die letzten. da musste ich meine meinung ueber amis echt mal aendern.. und am samstag fahr ich mal wieder  nach london. und dieses mal muss ich endlich mal zu madam tussauds. weil das hab ich bis jetzt noch nie geschafft, aber dieses mal.... ich hoffe auch da wir dieses mal nicht wieder unseren bus verpassen.

schreib mal wieder mehr was bei euch so los ist und wasihr so macht. ach ja und es ist zwar ein bischen spaet aber noch EIN GUTES NEUES JAHR 2007, euch allen!

 

11.1.07 10:30


haaaalllooooooooooo

also in london wars mal wieder super toll! ich hab bei madame Tussauds soooo viele fotos gemacht. von fast allen beruhmtheiten. ausser bush und hitler die hab ich natuerlich nicht fotografiert.(ich wusste garnicht dass die da ueberhaupt stehen.) aber von marilyn monroe, den beatles und ganz vielen anderen schon... und natuerlich auch von jonny depp, franzi!!! aber die wachsfigur die am echtesten ausschaut ist Robbie williams. ich hab meiner gastmutter das foto gezeigt und sie hat mich ganz ernsthaft gefragt, wo ich den den getroffen haette... hihi

also die Amis waren voll nett, aber der eine war voll der bush fan... aber es haben sich echt so einige klischees mal wieder voll bestaetigt. zB. sind bei uns um die ecke so ein paar laeden die sind echt nur so ca. 100 meter weg, und die amis ham gemeint wieso wir da denn zu fuss hingehen wurden sie wuerden da mit dem auto fahren. auserdem ham  sie gemeint wenn da wo sie wohnen jemand einen Smart fahren wuerde, waere man so gut wie tot weil einen alle so vearschen wuerden weil man so ein kleines auto faehrt. so viel zum thema Klischees.

 

16.1.07 11:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung